vergleichbar mit einem 3 PS Verbrennungsmotor eignet sich der elektrische Außenborder von ePropulsion für Tender, Dinghies oder kleine Daysailer. Der flüsterleise Spirit 1.0 ist aber mehr als eine saubere Alternative zu Benzin-Außenbordmotoren. So sorgt der abnehmbare 1018 Wh Akku für ordentlich Reichweite und ist zudem schwimmfähig. Außerdem ist der Motor durch die faltbare Pinne noch handlicher und somit leichter zu tragen.

 

Alles im Blick

Dank der auf dem LCD Display ablesbaren, präzisen Angaben bezüglich Batteriestatus und Laufzeit behalten Sie stets den Überblick und können jede Bootstour entspannt genießen.

 

Sicher ist sicher

Um den Motor sofort zu stoppen, müssen Sie lediglich den Notaus-Magnetchip entfernen. Dadurch können kritische Situationen im Handumdrehen entschärft werden. Das schützt Insassen und verhindert Schäden am Boot.

Daneben ist der Spirit 1.0 nach IP67 komplett wasserdicht.

 

Angenehmer Fahrspaß

Durch die stufenlose Regelung der Geschwindigkeit, vorwärts wie rückwärts, lässt sich diese hervorragend kontrollieren. Vor allem das exakte Ansteuern gestaltet sich angenehm und spielerisch.

 

Sie haben die Wahl
Den Spirit 1.0 gibt es als Kurz- und Langschaftversion. Außerdem können Sie sich auch für die neue Remote-Variante entscheiden. Letztere eignet sich ideal, wenn Sie vom Cockpit aus die Kontrolle über Ihren am Heck montierten Spirit 1.0 haben möchten. Die gewünschte Kontrolle ermöglicht ein Ferngashebel, der sich per Funk mit dem Motor verbindet.

 

Schnell einsatzbereit

Über das Ladegerät an einer Haushaltssteckdose angeschlossen, ist der abnehmbare Akku in spätestens sechs Stunden vollständig aufgeladen und bereit für die nächste Tour auf dem Wasser.

 

Extrem ausdauernd

Der 1018 Wh Akku ermöglicht eine ausgesprochen lange Laufzeit. Zusätzliche Sicherheit bietet das BMS – Batteriemanagementsystem.

 

Der Umwelt zuliebe

Bereits durch die Emissionsfreiheit des Motors wird die Umwelt direkt geschont. Darüber hinaus trägt die unsinkbare Batterie ebenfalls ihren Teil zu einem verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur bei. Denn in Gewässern versunkene Batterien schädigen die Umwelt massiv.

 

Das bestechende Argument

Als markanteste Vorteil eines elektrischen Außenborders gegenüber einem Verbrennungsmotor ist der hohe Gesamtwirkungsgrad. Dieser liegt beim Spirit 1.0 bei über 50 %. Zudem besticht der Motor durch seine getriebefreie Entwicklung, weshalb sich eine Wartung erübrigt.

 

TECHNISCHE DATEN

Motortyp ePropulsion Spirit 1.0 S
Leistung 1 kW
Batteriekapazität 1017 Wh
Batterie-Typ Lithium-Polymer (LiPo)
Ladezeit 6 Stunden
Geräuschentwicklung weniger als 60 dB
Schaftlänge KS: 650 mm LS: 774 mm
Vergleichbarer Benzin-Außenborder 3 PS
Nennspannung 40,7 V
Nennstrom 24,6 A
Wirkungsgrad max. 50 %
Gewicht (ohne Batterie) 10,4 kg
Standschub 66 lbs
Batteriegewicht 8 kg
Kühlung Durch Betrieb im Wasser

ePropulsion Spirit 1.0 Komplettset mit LiPo Akku

1.780,00 €Preis
Schaftlänge
Steuerung

    Preis ab: